Montag, 22. Oktober 2012

Das Schweigen im Walde

19.10.2012 Interview mit Bewohnern am Zinkhüttenplatz
Nur der WDR griff am Freitag die Nachricht auf, dass die Frist zu Zahlung der Grunderwerbssteuer für Roger Seveneck verstrichen sei und berichtete: 

WDR Lokalzeit Mediathek 

(Den Bericht über Bruckhausen ignoriert man besser..."Es werden ein paar Häuser abgerissen"... alles ganz niedlich, tut auch keinem weh...) 

Seitdem: Im Westen nichts Neues. Betroffene Bürger sind offenbar nicht berechtigt, von der Krisengesprächen der Stadt mit dem Investor zu erfahren. Das ist allerdings nichts Neues.

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten