Freitag, 22. Februar 2013

Der Grün-weg-Gürtel

Die Stadt Duisburg hat in den letzten Tagen umfangreich Grünpflanzen in Bruckhausen entfernen lassen. Weichen müssen auch die Gärten im Hinterhof des Eckgebäudes Kronstraße/ Bayreuther Straße. Hier sollen nun Ausgrabungen stattfinden. 2010 war ganz in der Nähe ein spätantikes Grubenhaus ausgegraben worden. Die Besitzer der Gärten wissen zwar schon länger, dass ihre grünen Gärten dem "Grüngürtel" weichen müssen, erfuhren aber erst vor einer Woche durch einen Handzettel, dass es jetzt soweit ist. Eine alte Dame zeigte uns voller Trauer ihre Feigenbäume und erzählte uns, dass sie Erde aus ihrer Heimatstadt in der Türkei im Garten verteilt hatte...Die wilden Müllkippen hingegen sind trotz zahlreicher Beschwerden bei Gesundheits- und Ordnungsamt  noch immer nicht abgeräumt worden.

Ein Schild fordert die Gartenbesitzer auf, ihre Gärten zu räumen

Die Gärten im Sommer

Handzettel

Die Gärten im Sommer
Einer der Gärten

Regentonnen
Eine der Gartenbesitzerinnen räumt Ihren Garten
Der Bagger räumt ab
Überreste

Zuschauen müssen

Tiefe Furchen im Grabungsgebiet
Auch an der Dieselstraße/ Bayreuther Straße wird gerodet

Dieselstraße 21.02.2013

Der Müll wird nur noch mehr aufgetürmt, aber nicht weggebracht

Das Grundstück hinter der Bayreuther Straße 19, die sich in städtischem Besitz befindet.

Keine Kommentare:

Kommentar posten